Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Institutsnachrichten

Nachrichten aus dem Institut

Barbara Mertins und Renate Delucchi-Danhier mit IDEAward ausgezeichnet

20170626_110042_Homepage

28.06.2017 – Große Ehre für Prof. Dr. Barbara Mertins und Dr. Renate Delucchi-Danhier. Für ihre Lehrveranstaltung "Psycholinguistische Grundlagen der Inklusion – Schwerpunkt Bilingualismus" wurden sie am 26. Juni im Rahmen des Warming up des Labprofil des Projekts DoProfiL mit dem 1. Platz des IDEAward für innovative Lehre ausgezeichnet.

 

Johanna Weißert, Regisseurin und Schauspielerin am Kinder- und Jugendtheater Dortmund, zu Gast in unserem Institut

Foto Weißert

26.06.2017 – Johanna Weißert thematisierte bei ihrem am 22. Juni 2017 im Rahmen der Ringvorlesung „Sprechen über Literatur“ gehaltenen Gastvortrag in sehr interessanter Art und Weise die Klassiker im Jugendtheater am Beispiel von Schillers „Wilhelm Tell“ und Brechts „Der gute Mensch von Sezuan“.

 

Vortrag von Dr. Erkan Özdil über "Die Rolle der Mehrsprachigkeit beim Lernen in der Schule"

Foto Erkan Özdil

26.06.2017 – Im Rahmen der gemeinsam durch die TU Dortmund und der Ruhr- Universität Bochum organisierten Ringvorlesung "Mehrsprachigkeit: Mythen, Vorurteile und Chancen" referierte Dr. Erkan Özdil am 8. Juni 2017 im Dortmunder U zum Thema "Die Rolle der Mehrsprachigkeit beim Lernen in der Schule".

 

"Herbergers Welt der Bücher". Vortrag von Manuel Neukirchner im Rahmen der Ringvorlesung "Sprechen über Literatur"

Herbergers Welt der Bücher

07.06.2017 – Am 1. Juni war Manuel Neukirchner, Direktor des Deutschen Fußballmuseums, in unserem Institut zu Gast und hielt im Rahmen der Ringvorlesung "Sprechen über Literatur" einen sehr interessanten Vortrag zum Thema "Herbergers Welt der Bücher".

 

"Sprechen über Science Fiction". Vortrag von Christian Burgsmüller im Rahmen der Ringvorlesung "Sprechen über Literatur"

Science Fiction

19.05.2017 – Bereits zum dritten Mal in diesem Semester stand am 18. Mai die Ringvorlesung "Sprechen über Literatur" auf dem Programm. Dabei referierte Christian Burgsmüller zum Thema "Sprechen über Science Fiction. Interkulturalität in den Sternen".

 

"Bilingualismus & Mehrsprachigkeit unter die Lupe genommen". Vortrag von Prof. Dr. Barbara Mertins im Rahmen der Ringvorlesung "Mehrsprachigkeit: Mythen, Vorurteile und Chancen"

Mertins_Vortrag 1

08.05.2017 – Wer ist eigentlich bilingual? Ist es jemand, der von frühester Kindheit an zwei Sprachen lernt? Jemand, der zwei Sprachen fließend spricht? Was heißt aber „fließend sprechen“? Und wenn jemand zwischen zwei Sprachen hin und her wechselt, heißt dies dann, dass er keine der Sprachen richtig spricht?

 

Nebeninhalt

Nachrichtenportal des Instituts für deutsche Sprache und Literatur

Willkommen auf dem Nachrichtenportal des Instituts für deutsche Sprache und Literatur. Hier erfahren Sie mehr über Veranstaltungen und Aktivitäten des Instituts.

Redakteur: Christian Burgsmüller

Diese Seite abonnieren