Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Hoffmann, Ludger (2014): Deutsche Grammatik - Grundlagen für Lehrerausbildung, Schule, Deutsch als Zweitsprache und Deutsch als Fremdsprache, (zweite, neu bearbeitete und erweiterte Auflage).

Hoffmann, Ludger
Deutsche Grammatik - Grundlagen für Lehrerausbildung, Schule, Deutsch als Zweitsprache und Deutsch als Fremdsprache, (zweite, neu bearbeitete und erweiterte Auflage).
Berlin: Erich Schmidt Verlag 2014
ISBN 978-3-503-15555-2

Cover_2A_Gr  

 

Dies ist eine Grammatik für alle, die Deutsch unterrichten, für die Lehrerausbildung und für das Vermitteln des Deutschen als Zweit- und Fremdsprache. Sie liefert das Wissen, das man für diese Aufgaben braucht. Die grammatischen Phänomene werden in ihrer Sachlogik dargestellt und in eine didaktisch begründete Abfolge gebracht. Es handelt sich aber nicht um ein Unterrichtswerk für Schule oder DaF-Unterricht, sondern eine Hintergrundsdarstellung. Auf welcher grammatischen Grundlage didaktisiert wird, ist keineswegs gleichgültig, der grammatische Zugang wirkt auch auf die didaktische Modellierung. Formen werden nicht isoliert behandelt, sondern immer in der kommunikativen Funktion, die sie allein oder in einer Wortgruppe haben. Auf diesem Weg kann ein Bild des Deutschen entstehen. Zugleich wird das grammatische Wissen vermittelt, alltägliche und literarische Texte und Gespräche besser verstehen und interpretieren zu können und die Formulierungsfähigkeiten auszubauen. Damit ist die Grammatik auch für alle interessant, die das Deutsche konsequent unter einer funktionalen Perspektive betrachten möchten. Die sprachliche Reflexion wird durch den punktuellen Einbezug anderer Sprachen, vor allem des Türkischen, unterstützt.

 

Inhaltsverzeichnis



Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr. Ludger Hoffmann
Professor für deutsche Sprache mit dem Schwerpunkt DaF/DaZ einschl. des außerschulischen Bereichs